Die Schönklang Redaktion hat sich nocheinmal auf den Weg nach Seeben gemacht, denn Dr. Sabine Wiegands Pferde müssen neu beschlagen werden. Eine gute Möglichkeit, dem Hufschmied Marco Schenkel und seinen Kollegen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen und mit Fragen zu diesem inzwischen selten gewordenen Beruf zu löchern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*