Tag Archives: Sport

Der Chemiepokal wird seit 1970 in Halle ausgetragen und im Juni diesen Jahres nun schon zum 45. mal. Ein guter Anlass also, um alte Hasen und junge Talente über den Boxsport auszuquetschen.

Von wegen wehrlos! In einer Selbstverteidigungsgruppe des ABiH - Allgemeinen Behinderten Verbandes in Halle - trainieren Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam. Trainer Raik versucht die individuellen Möglichkeiten herauszuarbeiten, die alle Teilnehmenden haben, um sich zur Wehr zu setzen oder gefährliche Situationen rechtzeitig zu erkennen und zu entschärfen. Wie das funktioniert wollten Rainer, Anett, Sven, Sigurt und Klaus Peter genauer wissen. Ausserdem waren sie gespannt, etwas über den Kampfsport Ninjutsu zu erfahren, das Raik seit vielen Jahren praktiziert.

 

 

Wasserspringen hat in Halle eine lange Tradition. Manche behaupten sogar, hier läge die Wiege des Wasserspringens. Fest steht immerhin, dass bereits 1840 zwei Halloren den ersten Wasserspringer-Verein gegründet haben und in den folgenden Jahren schon zahlreiche der heute praktizierten Sprünge "erfunden" haben. Die Irrläufer Crew ist jedenfalls ziemlich fasziniert von dieser sehr ästhetischen und Mut erfordernden Sportart und hat die Schwimmhalle in Halle-Neutadt aufgesucht, um Attila Kantor,Trainer des SV-Halle, mit Fragen zu löchern.

DSC02344am Dienstag, dem 15.April auf Radio Corax zu hören ...

Rainer, Roberto, Angela und Petra zu Gast im Halleschen Ruderverein Trotha - darüber hinaus war eine Seniorin des Halleschen Rudersportes zu Gast bei Radio Corax - Ruth Ermentraut

 

 

 

[Sendungsdownload > rechts klicken > Ziel speichern unter]